Schlagwort-Archive: Aktion

Georgstag 2018

Der 23.04. ist der Tag des Schutzpatrons der Pfadfinder. Am 22.04. erwarten euch deswegen viel Spaß und Abenteuer rund um unsere Kirche. Schaut am Besten mal vorbei!

Veröffentlicht unter Aktionen, Allgemein, Jungpfadfinder, Pfadfinder, Rover, Stufen, Wölflinge | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gegen die Drachen unserer Zeit – Georgstag 2017

Georg war mutig und schaffte etwas, das unmöglich schien. Darum wurde er unser Schutzpatron. Und am Georgstag in diesem Jahr, war genau das unser Thema. Mutig machten sich Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder und Rover auf den Weg, um die schwierigen Aufgaben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionen, Allgemein, Stufen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stammeslager 2013 im Bundeszentrum Westernohe

Unter dem Motto „Back to the roots“ fand vom 07.08.2013 bis zum 16.08.2013 unser Sommerlager im Bundeszentrum der DPSG in Westernohe im Westerwald statt. Nach der Ankunft in Westernohe wurden die Zelte aufgebaut und die Gemeinschaftszelte eingerichtet. An den folgenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionen, Allgemein, Jungpfadfinder, Pfadfinder, Rover, Stufen, Wölflinge | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Stammeslager 2013 im Bundeszentrum Westernohe

First Hochsauerland Highland Games

Unter dem Titel „First Hochsauerland Highland Games“ fand am 06.07.2013 in unserem Diözesanzentrum in Rüthen bei sommerlichem Wetter der Bezirkstag statt. Gemeinsam mit ca. 150 Pfadindern aus dem gesamten Bezirk verbrachten wir einen abwechslungreichen Tag.

Veröffentlicht unter Aktionen, Allgemein, Jungpfadfinder, Pfadfinder, Rover, Stufen, Wölflinge | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

72 Stunden für die Flutopfer

Die DPSG Herdringen sammelte im Rahmen der bundesweiten 72-Stunden-Aktion Spenden für die Opfer des Hochwassers in der Partnerdiözese Magdeburg.

Veröffentlicht unter Aktionen, Allgemein, Pfadfinder, Stufen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 72 Stunden für die Flutopfer